Aktivieren

Hala

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hala

ja ハラ (Hala)en Hala

Hala.png
Informationen
Geschlecht männlich
Region Alola
Begegnung Lili’i
Route 1
Hauholi City
Mahalo-Bergpfad
Pokémon-Liga
Familie Tali (Enkel),
Sohn * (Talis Vater; zur Zeit auf Reisen)
Spiele SMUSUM
Inselkönig
Top Vier
Pokémon-Typ KampfIC.png
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Hala ist der Inselkönig von Mele-Mele in der Alola-Region und hat sich auf Kampf-Pokémon spezialisiert. Wie jeder der vier Inselkönige Alolas wurde auch er von einem der vier Schutzpatron-Pokémon der jeweiligen Insel auserwählt, damit er diesen Titel tragen darf. In Halas Fall war dies Kapu-Riki, der Schutzpatron der ersten Insel Mele-Mele. Besiegt der Spieler alle Captains der Insel und letztlich auch Hala in einem Kampf, erhält dieser von ihm zur Anerkennung seiner Fähigkeiten den Z-Kristall Battalium Z. Darüber hinaus ermöglicht er es dem Spieler, Tauros über das PokéMobil für den Rest seiner Reise rufen zu können.

Zusätzlich ist Hala auch ein Mitglied der von Professor Kukui neu gegründeten Top Vier Alolas und schickt hier ebenfalls Kampf-Pokémon in den Ring. Da es, anders als in einigen anderen Regionen, auch bei den Alola-Top Vier kein Ranking hinsichtlich ihrer Stärke gibt, teils damit zu begründen, dass sich all ihre Pokémon im exakt gleichen Erfahrungslevel befinden, ist seine genaue Position in dieser Gruppierung nicht genau zu definieren. Dennoch befindet er sich im ersten der vier frei zu wählenden Räume und muss nichtsdestotrotz gemeinsam mit den drei anderen Trainern besiegt werden, um Zugang zu dem Kampfsaal des Champs zu erhalten.

Hintergrund und Charakter

Hala ist weit über die Inselgrenzen Mele-Meles für sein Talent als Sumo-Ringer bekannt. Als Inselkönig überreicht er gemeinsam mit Kukui dem Protagonisten sein Starter-Pokémon, da er große Erwartungen in diesen setzt. Ferner ist es auf Mele-Mele Tradition, dass einmal im Jahr Kindern ihr Starter-Pokémon geschenkt wird und diese dann beim Gedenkfest für den Schutzpatron der Insel eine wichtige Rolle einnehmen. Da es in den vergangenen Jahren schon einmal vorkam, dass keine Kinder im passenden Alter hierzu gefunden werden konnten, überbrückte dies Hala mit Vorführungen seiner Sumo-Kunst.

Ferner ist er auch der Großvater von Tali. Sein Sohn und somit Talis Vater befindet sich während der Geschichte in den Hauptspielen auf Reisen. In Lili’i ist es bekannt, dass er sich bei Pokémon-Kämpfen in Anwesenheit seines Enkels stark zurück nehme. Dies ist mit einem Vorfall in der Vergangenheit zu begründen, wo Hala in einem Trainer-Kampf bis an seine Grenzen ging und Tali als kleiner Junge so über die Kampfweise seines Großvater schockiert war, dass er tagelang weinte.

Auch war Hala einst der Mentor von Bromley in dessen Jugend, bevor dieser Halas Obhut verlies und sich letztlich Team Skull anschloss. Nach den Ereignissen der Hauptgeschichte nimmt sich jedoch der Inselkönig wieder seinem ehemaligen Schützling an, um diesen zurück auf den rechten Weg zu bringen.

In den Spielen

Sprites

7. Generation

Seine Pokémon

Pokémon Sonne und Mond

Mele-Mele

Inselkönig Hala betritt mit seinen Kampf-Pokémon den Ring. Daher ist es ratsam, Flug-Pokémon wie Trompeck, Zubat oder Arboretoss oder auch Feen-Pokémon wie Wommel wegen ihrer sehr effektiven Attacken bereit zu halten. Alle bis auf Ersteres können außerdem den Kampf-Attacken, zu denen auch Halas Z-Attacke Fulminante Faustschläge gehört, passabel standhalten. Der Einsatz von Psycho- und Geist-Pokémon wie Kadabra, Nebulak oder Traunfugil ist hinsichtlich der sehr effektiven und wechselstörenden Verfolgung seines Menki und Krabbox nicht den anderen vorher genannten Typen vorzuziehen. Ferner sind lange Kämpfe gegen sein Krabbox nicht zu empfehlen. Dieses wird nämlich versuchen, seinen Angriffswert durch Steigerungshieb stetig zu erhöhen und deshalb nach jedem weiteren Zug mehr und mehr Schaden anrichten. Sollte aber auch diese Strategie vereitelt sein, so steht nichts mehr zwischen dem Spieler und dem ersten Sieg gegen einen Inselkönig.

Konzeptzeichnung
SM
Pokémonsprite 056 XY.gif
Menki
Lv. 14
KampfIC.png 
Kurzschluss
Kein Item
Attacken:
Karateschlag KampfIC.png
PhysischIC.png
Verfolgung UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Energiefokus NormalIC.png
StatusIC.png
Pokémonsprite 296 XY.gif
Makuhita
Lv. 14
KampfIC.png 
Speckschicht
Kein Item
Attacken:
Armstoß KampfIC.png
PhysischIC.png
Sandwirbel BodenIC.png
StatusIC.png
Mogelhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 739 SoMo.gif
Krabbox
Lv. 15
KampfIC.png 
Eisenfaust
Itemicon Battalium Z.png Battalium Z
Attacken:
Verfolgung UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Steigerungshieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Silberblick NormalIC.png
StatusIC.png
Pokémon-Liga
Hinrunde

Bei dem erneuten Duell steht Hala dem Spieler als frisch ernanntes Top-Vier-Mitglied der neu gegründeten Liga in Alola gegenüber. Auch in diesem Kampf setzt er weiterhin auf den reinen Einsatz von Kampf-Pokémon und setzt seinen Fokus ausschließlich auf physische Attacken. In seinem Team haben sich Makuhita, Menki und Krabbox jeweils weiterentwickelt. Neu hinzu gekommen sind Quappo und Kosturso.

Hala beginnt den Kampf mit seinem Hariyama und standardmäßig mit der Prioritätsattacke Mogelhieb. Zusätzlich wird aller Schaden, den es durch Eis- und Feuer-Attacken erhält, durch seine Fähigkeit Speckschicht halbiert. Als Coverage gegen gegnerische Psycho- und Geist-Pokémon nutzt es die Unlicht-Attacke Abschlag. Sein Quappo verfügt hingegen über hervorragende Defensivwerte und kann mithilfe von H2O-Absorber gegnerische Wasser-Attacken absorbieren und in Kraftpunkte umwandeln. Dies ist dann besonders effizient, wenn Hala sein aktives Pokémon für Quappo austauscht. Rasaff ist mit einem Basis-Initiative-Wert von 95 Halas schnellstes Pokémon im Team und verfügt mit Verfolgung und Strafattacke ebenfalls über zwei Unlicht-Attacken als Coverage. Zusätzlich beherrscht es auch den Wutanfall und trifft damit gegnerische Drachen-Pokémon sehr effektiv. Halas Kosturso ist sowohl offensiv als auch defensiv ausgelegt: Offensiv wird sein hoher Angriffsbasiswert von 125 genutzt, um mit dem STAB-Angriff Hammerarm großen Schaden anzurichten. Und mit Wirbler besitzt es ebenfalls eine Coverage gegen Geist- und Psycho-Typen. Defensiv wird dabei seine Fähigkeit Flauschigkeit genutzt, durch die gegnerische, physische Angriffe vor der Schadensberechnung erst einmal halbiert werden. Einzig Feuer-Attacken werden hierbei nicht halbiert, sondern generell verdoppelt.

SM (Runde 1)
Pokémonsprite 297 XY.gif
Hariyama
Lv. 54
KampfIC.png 
Speckschicht
Kein Item
Attacken:
Mogelhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Abschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 057 XY.gif
Rasaff
Lv. 54
KampfIC.png 
Kurzschluss
Kein Item
Attacken:
Kreuzhieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Wutanfall DracheIC.png
PhysischIC.png
Strafattacke UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Verfolgung UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 760 SoMo.gif
Kosturso
Lv. 54
NormalIC.png KampfIC.png
Flauschigkeit
Kein Item
Attacken:
Hammerarm KampfIC.png
PhysischIC.png
Wirbler UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 062 XY.gif
Quappo
Lv. 54
WasserIC.png KampfIC.png
H2O-Absorber
Kein Item
Attacken:
Kaskade WasserIC.png
PhysischIC.png
Überroller KampfIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 740 SoMo.gif
Krawell
Lv. 55
KampfIC.png EisIC.png
Eisenfaust
Itemicon Battalium Z.png Battalium Z
Attacken:
Eishammer EisIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png

In der ersten Runde stellt Krawell (auch leveltechnisch) sein stärkstes Pokémon dar. Dieses hat mit einem Basiswert von 132 einen der höchsten Angriffswerte alle Kampf-Pokémon und besitzt mit Eishammer und Nahkampf zwei sehr starke STAB-Angriffe. Besonders Eishammer wird durch seine Fähigkeit Eisenfaust noch einmal um 20 % verstärkt, sodass dessen Grundstärke nicht wie üblich bei 100, sondern bei 120 liegt. Hinzu kommt, dass es mit dem Z-Kristall Battalium Z und Nahkampf die Z-Attacke Fulminante Faustschläge mit einer Grundstärke von 190 ausführen kann.

Generell lässt sich festhalten, dass Hala die Strategie verfolgt, den Gegner schnell mit starken, physischen Angriffen zu besiegen. Dabei nutzt er die deutlich ausgeprägten, physischen Angriffswerte seiner Pokémon aus und schützt sich defensiv nur über die Fähigkeiten einzelner Team-Mitglieder. Zusätzlich fällt jedoch auf, dass mit Ausnahme von Rasaff die restlichen vier Pokémon über vergleichsweise geringe Initiative-Basiswerte verfügen und dies tendenziell eher über eine erhöhten KP-Basiswert kompensieren. Im Kampf gegen ihn empfiehlt sich der Einsatz von Psycho-, Flug- und besonders Feen-Pokémon. Beim Einsatz von Flug-Pokémon ist jedoch auf Krawells Zweittyp Eis und seine Eishammer-Attacke zu achten, während Psycho-Pokémon durch eine Vielzahl von Unlicht-Attacken seiner Pokémon sehr effektiv getroffen werden. Aus diesem Grund ist auch vom Einsatz von Geist-Pokémon abzuraten. Diese sind zwar generell immun gegen Kampf-Attacken, doch werden sie, wie die Psycho-Pokémon auch, sehr effektiv von den vielen physischen Unlicht-Attacken seiner Pokémon getroffen.

Rückrunde

In der zweiten Runde setzt Hala das identische Team wie in der ersten Runde ein. Einzig die Erfahrungslevel wurden bei allen Teammitgliedern auf Level 63 normiert und alle verfügen über andere/zusätzliche Attacken. Dadurch kommt es hier in der 7. Generation zum ersten Mal in der Geschichte der Hauptspiele vor, dass das Signatur-Pokémon des Elite-Trainers nicht mit einem etwas höheren Level hervorsticht; Krawell hebt sich einzig durch das Tragen des elementaren Z-Kristalls von den anderen Team-Pokémon ab. Ansonsten zeigt sein Team dieselben Stärken und Schwächen wie in der ersten Runde, weshalb auch hier der Einsatz von schnellen Psycho-, Flug- und Fee-Pokémon empfohlen wird.

SM (Runde 2)
Pokémonsprite 297 XY.gif
Hariyama
Lv. 63
KampfIC.png 
Speckschicht
Kein Item
Attacken:
Mogelhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Abschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Rammboss StahlIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 057 XY.gif
Rasaff
Lv. 63
KampfIC.png 
Kurzschluss
Kein Item
Attacken:
Kreuzhieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Steinhagel GesteinIC.png
PhysischIC.png
Strafattacke UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Fruststampfer BodenIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 760 SoMo.gif
Kosturso
Lv. 63
NormalIC.png KampfIC.png
Flauschigkeit
Kein Item
Attacken:
Hammerarm KampfIC.png
PhysischIC.png
Wirbler UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Drachenklaue DracheIC.png
PhysischIC.png
Dunkelklaue GeistIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 062 XY.gif
Quappo
Lv. 63
WasserIC.png KampfIC.png
H2O-Absorber
Kein Item
Attacken:
Kaskade WasserIC.png
PhysischIC.png
Durchbruch KampfIC.png
PhysischIC.png
Gifthieb GiftIC.png
PhysischIC.png
Gegenstoß UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 740 SoMo.gif
Krawell
Lv. 63
KampfIC.png EisIC.png
Eisenfaust
Itemicon Battalium Z.png Battalium Z
Attacken:
Eishammer EisIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Steinkante GesteinIC.png
PhysischIC.png
Erdbeben BodenIC.png
PhysischIC.png

Haryiyamas Moveset wurde nun durch die Stahl-Attacke Rammboss ergänzt, die sein enormes Körpergewicht nutzt und eine Grundstärke von 120 besitzten kann. Quappo hingegen besitzt nun mit Gegenstoß und Gifthieb zwei Coverage-Attacken gegen seine Typschwächen Psycho und Fee. Und gerade erstere Attacke nimmt häufig durch Quappos geringe Initiative eine Basisstärke von 100 an. Rasaff hat Verfolgung und Wutanfall verlernt und besitzt dafür nun Fruststampfer und Steinhagel, wobei letzterer als Coverage gegen Flug-Typen dient. Durch Rasaffs etwas höhere Initiative kann dieser Angriff aber auch dazu genutzt werden, den Gegner zurückschrecken zu lassen. Halas Kosturso verfügt jetzt hingegen über die physischen Kontaktangriffe Drachen- und Dunkelklaue. Vor allem Dunkelklaue trifft Geist-Typen sehr effektiv, gegen die Kosturso durch seine Typkombination eigentlich deutlich benachteiligt ist. Zum Schluss hat sein Krawell noch die beiden äußert starken Angriffe Erdbeben und Steinkante erlernt. Letztere dient als erneute Coverage-Attacke gegen Flug-Typen, während Krawell generell Pflanzen- und Elektro-Pokémon, die Quappo sehr effektiv treffen, mit Eishammer und Erdbeben auskontert. Außerdem ist es nach wie vor in der Lage, die Z-Attacke Fulminante Faustschläge mit einer Grundstärke von 190 einzusetzen.

Pokémon Ultrasonne und Ultramond

Mele-Mele
USUM
Pokémonsprite 066 XY.gif
Machollo
Lv. 15
KampfIC.png 
Adrenalin
Kein Item
Attacken:
Karateschlag KampfIC.png
PhysischIC.png
Vergeltung KampfIC.png
PhysischIC.png
Energiefokus NormalIC.png
StatusIC.png
Pokémonsprite 296 XY.gif
Makuhita
Lv. 15
KampfIC.png 
Speckschicht
Kein Item
Attacken:
Armstoß KampfIC.png
PhysischIC.png
Sandwirbel BodenIC.png
StatusIC.png
Mogelhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 739 SoMo.gif
Krabbox
Lv. 16
KampfIC.png 
Eisenfaust
Itemicon Battalium Z.png Battalium Z
Attacken:
Verfolgung UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Steigerungshieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Silberblick NormalIC.png
StatusIC.png
Rückkampf um die Z-Kristalle der Starter
USUM
Pokémonsprite 297 XY.gif
Hariyama
Lv. 63
KampfIC.png 
Speckschicht
Kein Item
Attacken:
Mogelhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Abschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Rammboss StahlIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 068 XY.gif
Machomei
Lv. 63
KampfIC.png 
Adrenalin
Kein Item
Attacken:
Kreuzhieb KampfIC.png
PhysischIC.png
Donnerschlag ElektroIC.png
PhysischIC.png
Feuerschlag FeuerIC.png
PhysischIC.png
Eishieb EisIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 760 SoMo.gif
Kosturso
Lv. 63
NormalIC.png KampfIC.png
Flauschigkeit
Kein Item
Attacken:
Hammerarm KampfIC.png
PhysischIC.png
Wirbler UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Drachenklaue DracheIC.png
PhysischIC.png
Dunkelklaue GeistIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 062 XY.gif
Quappo
Lv. 63
WasserIC.png KampfIC.png
H2O-Absorber
Kein Item
Attacken:
Kaskade WasserIC.png
PhysischIC.png
Durchbruch KampfIC.png
PhysischIC.png
Gifthieb GiftIC.png
PhysischIC.png
Gegenstoß UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 740 SoMo.gif
Krawell
Lv. 63
KampfIC.png EisIC.png
Eisenfaust
Itemicon Battalium Z.png Battalium Z
Attacken:
Eishammer EisIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Steinkante GesteinIC.png
PhysischIC.png
Erdbeben BodenIC.png
PhysischIC.png

Zitate

→ Hauptartikel: Hala/Zitate
„Ich bin meinen Pflichten als Inselkönig nachgekommen. Wenn es irgendwo auf Mele-Mele Probleme gibt, ist es meine Aufgabe, sie zu lösen.“
– Lili’i
„Ich hoffe, du nimmst die Herausforderung meines Enkels an. Wenn ihr beide euer Bestes gebt, könnte das ein wahrlich fesselndes Duell werden!“
– Lili’i
„Liebe Bewohner dieser Insel! Liebe Kinder auf Inselwanderschaft! Möget ihr auf all euren Wegen geborgen sein!“
– Lili’i

Im Anime

Hala mit offenen Augen

Im Anime taucht Hala erstmalig in der Episode Herrscher des Kampfes! auf, in welcher eine Schar wilder Rattfratz und Rattikarl Unruhe stiften. Mit Hilfe seines Hariyama räumt er spielend Baumstämme von einer Straße. Professor Kukui stellt ihn Ash als einen Inselkönig vor, wobei Hala Ashs Z-Ring auffällt. Er lädt den Jungen daraufhin zu sich nach Hause ein, wo Ash ihm berichtet, den Ring von Kapu-Riki erhalten zu haben. Es wird bekannt, dass Hala die Ringe herstellt und vergibt, und dass Kapu-Riki einen der Ringe gestohlen hat. Als Ash ihn zum Kampf herausfordern will, muss er zunächst eine schwierige Frage beantworten, nämlich wie er das Rattfratz-Problem ohne Kampf lösen würde. Mithilfe seiner Freunde entwickelt Ash die Lösung, Mangunior und Manguspektor als Rattfratz‘ natürliche Feinde einzusetzen. Hala, zufrieden mit der Antwort, bringt Ash zur Vegetationshöhle, wo er gegen das Herrscher-Pokémon Manguspektor und dessen Unterstützer kämpft und schließlich gewinnt. Die Manguspektor und Mangunior vertreiben die Rattfratz und Rattikarl und Ash qualifiziert sich für die Große Prüfung.

Sie findet in der nächsten Episode statt. Hala und Ash erbitten zunächst in den Ruinen des Krieges den Segen Kapu-Rikis, was dieses mit einem lauten Schrei besiegelt. Schließlich beginnt der Kampf, und Hala schickt Krabbox gegen Ashs Bauz ins Feld. Bauz kann durch seine lautlosen Flugfähigkeiten das Pokémon überrumpeln, schläft jedoch ein und wird zurückgerufen. Im Folgenden stehen sich Halas Hariyama und Ashs Pikachu gegenüber. Hala setzt auf eine trickreiche Kombination aus Bauchtrommel und der Z-Attacke Fulminante Faustschläge, doch Pikachu übersteht den Angriff und besiegt Hariyama. Als der tief beeindruckte Hala ihm ein Battalium Z überreichen will, rauscht Kapu-Riki vorbei und tauscht ihn gegen Voltium Z aus, was Hala verwundert zum lachen bringt. Hala ist einer der Gäste auf Ashs Siegesfeier.

Erst in Ganba Lilie! Ketsui no Iede!! hat Hala einen erneuten Auftritt. Er wird von Kukui, Ash und dessen Freunden um Rat gefragt, da Lilly und Gladio verschwunden sind, um Samantha aus den Klauen von Anego zu befreien. Ash berichtet von seiner Begegnung mit Solgaleo und Lunala im Traum, woraufhin Hala von den Legenden Alolas rund um das Sonnenkreis-Podium berichtet. Daraufhin macht sich die Gruppe dorthin auf den Weg.

Hala ist einer der Gäste auf der Hochzeitsfeier von Professor Kukui und Professor Burnett in der Episode Arigatō Solgaleo! Oretachi no Hoshigumo!!.

Einen größeren Auftritt hat Hala in Lilie Tobimasu! Pokézori Jump Taikai!!, als er gemeinsam mit Ashs Klasse den Mount Lanakila auf Ula-Ula besucht. Sein Plan ist es, Krabbox zur Entwicklung zu bringen, was diesem nach einem Kampf gegen ein wildes Sniebel auch gelingt. Mit seinem frisch entwickelten Krawell nimmt Hala an einem Schlitten-Weitsprung-Wettbewerb teil und kann ihn für sich entscheiden.

Seine Pokémon

Hala Hariyama.jpg Hariyama
Stufen: Hariyama
Debüt in Herrscher des Kampfes!
Fulminante Faustschläge
Mogelhieb
Armstoß
Bauchtrommel
Abschlag
Hariyama sieht man erstmals in Herrscher des Kampfes! gemeinsam mit seinem Trainer. Hala setzt Hariyama im Kampf gegen Ash ein, wobei Pikachu es ausknockt, sodass Ash den Kampf gewinnt.

Es ist auch bei späteren Begegnungen mit Hala oft an dessen Seite zu sehen und besucht beispielsweise gemeinsam mit ihm die Hochzeit von Professor Kukui und Professor Burnett.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Krabbox Anime.jpg
Krawell Anime.jpg
Krawell
Stufen: Krabbox ⇒ Krawell
Debüt in Doppelt geprüft hält besser!
Blubbstrahl
Steigerungshieb
Wirbler
Hala setzt Krabbox bei der Großen Prüfung als erstes Pokémon im Kampf gegen Ash ein, wobei es trotz seiner trickreichen Kampfkunst von Ashs Bauz besiegt wird.

Es besucht gemeinsam mit Hala die Hochzeit von Professor Kukui und Professor Burnett.

In SM060 entwickelt es sich zu Krawell, nachdem es auf dem Mount Lanakila gegen ein wildes Sniebel kämpft. Gemeinsam mit seinem Trainer kann es einen Schlitten-Weitsprung-Wettkampf für sich entscheiden, indem es mit seinen kräftigen Schlägen den Schlitten nach vorne schleudert.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Im Manga

Hala im Manga

Hala hat seinen ersten Auftritt im Manga im zweiten Kapitel des Sun und Moon Arcs. Dort tritt er zusammen mit den anderen Inselkönigen Yasu und Mayla im Malihe-Ziergarten auf.

Seine Pokémon


Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Hala (TCG)

Im Sammelkartenspiel taucht Hala als Unterstützerkarte auf, welche erstmalig in der Erweiterung Stunde der Wächter aus dem Mai 2017 in zwei Gestaltungsvarianten veröffentlicht wurde.

Der Einsatz der Karte ermöglicht es, die eigenen Handkarten ins Deck zu mischen und dann sieben Karten nachzuziehen, wenn man bereits eine GX-Attacke eingesetzt hat, oder vier, wenn nicht.

Namensbedeutung

Sprache Name
Deutsch Hala
Englisch Hala
Japanisch ハラ Hala
Spanisch Kaudan
Französisch Pectorius
Italienisch Hala
Koreanisch 할라 Halla
Russisch Хала Khala
Chinesisch 哈拉 / 哈拉 Hālā

Trivia

  • HalaWikipedia icon.png ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Schraubenbäume.
  • Er und Mayla sind die einzigen Inselkönige, die in Alola gleichzeitig Mitglieder der Top Vier sind.
  • Er ist der einzige Inselkönig, mit dem man nicht in einem Restaurant essen gehen kann und im Anschluss einige Herzschuppen erhält.
  • Seine Figur und seine Kampfpose erinnern an einen Sumoringer. Passend dazu hat er auch ein Makuhita bzw. ein Hariyama in seinem Team.
Inselwanderschaft auf Alola
Die Top Vier und der Champ der jeweiligen Region


Die Nicht-Spieler-Charaktere der jeweiligen Region

Kanto und Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola