Aktivieren

Minna no Monogatari

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
みんなの物語
Film 21 Poster.jpg
Informationen
Serie Sonne & Mond
Jahr 2018
Erscheinung Japanisch 13. Juli 2018
Erscheinung Englisch nicht bekannt
Erscheinung Deutsch nicht bekannt
Regie
In anderen Sprachen
Japanisch: みんなの物語 (Minna no Monogatari)
Englisch:

みんなの物語, auf Deutsch in etwa Jedermanns Geschichte, ist der 21. Pokémon-Kinofilm. Seine Weltpremiere ist für den 13. Juli 2018 angekündigt. Am 10. Dezember 2017 wurde ein Teaser-Trailer veröffentlicht, bevor schließlich am 27. Februar 2018 ein kompletter Trailer herauskam.

Der 21. Pokémon-Kinofilm erzählt die alternative Geschichte weiter, welche in Pokémon – Der Film: Du bist dran! begonnen wurde.

Klappentext

Einmal pro Jahr findet das „Wind-Festival“ in Fura City statt, wo die Menschen gemeinsam mit dem Wind leben. Der uralte Glaube, dass das Legendäre Pokémon Lugia erscheinen und am letzten Festivaltag den heiligen Wind bringen werde, lebt fort, doch die Menschen, die sich in der Stadt versammeln, um am Festival teilzunehmen, hängen ihren ganz eigenen Gedanken nach... Lisa, die Schülerin und Pokémon-Anfängerin. Kagachi, der Aufschneider, der nicht aufhören kann große Geschichten zu erzählen. Trito, der schüchterne Forscher ohne Selbstvertrauen. Hisui, die alte Exzentrikerin, die Pokémon hasst. Largo, das geheimnisvolle Mädchen, welches immer alleine im Wald abhängt. Dies sind die Menschen, denen Ash und sein Pikachu begegnen. Dieses Zusammentreffen ist es, das Jedermanns Geschichte vorantreibt. (frei aus dem Japanischen übersetzt)

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

  • Ash
  • Lisa
  • Kagachi
  • Trito
  • Hisui
  • Largo

Pokémon

Bildmaterial