Netzwerk

Hauptseite

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen im PokéWiki!
16.04.2019: Das Ei-Spektakel beginnt in Pokémon GO und geht bis zum 23. April.
15.04.2019: In Pokémon GO ist Latios bis zum 22. April über Raid-Kämpfe erhältlich.
13.04.2019: In Pokémon GO findet der 16. Community Day zwischen 15 und 18 Uhr statt.
02.04.2019: In Pokémon GO beginnt das Käferkrabbelei-Event und Giratina ist in der Urform bis zum 29. April über Raid-Kämpfe erhältlich.
30.03.2019: In Pokémon GO findet die Begrenzte Forschung zu Loturzel zwischen 11 und 20 Uhr statt.
29.03.2019: Die spezielle Sammelkartenspiel-Erweiterung Meisterdetektiv Pikachu ist erschienen.
28.03.2019: Die Verteilung von Kommandutan und Quartermak mit ihrer versteckten Fähigkeit für die Spiele SMUSUM über Pokémon Bank startet und geht bis zum 31. Oktober 2019.
In Pokémon GO ist Giratina in der Wandelform bis zum 2. April über Raid-Kämpfe erhältlich.
26.03.2019: Der 20. Band des Pocket Monsters SPECIAL-Mangas erscheint unter dem Titel „Pokémon – Die ersten Abenteuer: Rubin und Saphir“ auf Deutsch.
25.03.2019: In Pokémon GO ist Deoxys ab sofort in der Verteidigungsform über EX-Raids erhältlich.
23.03.2019: In Pokémon GO findet der 15. Community Day zwischen 15 und 18 Uhr statt.
Pokémon der Woche jeden Montag neu | XdW-Projekt
Ein eher seltener Anblick: Alle vier Formen von Kronjuwild nebeneinander.

Pokémon Schwarz und Weiß waren die ersten Hauptreihenspiele, welche das Konzept der Jahreszeiten in die Spielwelt integriert haben – und an keinem anderen Pokémon erkennt man den Einfluss der Jahreszeiten besser als an Kronjuwild, einem NormalIC.png PflanzeIC.png-Pokémon der 5. Generation. Dieses gehört zu den Formwandlern und verändert sein Aussehen je nachdem, welche Jahreszeit gerade im Spiel vorherrscht, um so optimal an die entsprechenden Begebenheiten der Umgebung angepasst zu sein. So besitzt das Jahreszeit-Pokémon im Sommer ein prächtig mit Blättern bewachsenes Geweih, welche im Herbst ihre grüne Färbung verlieren und im Winter schließlich ausfallen – wie es bei Laubbäumen in der realen Welt auch üblich ist. Im Frühling wachsen ihm wieder Blüten auf seinem Geweih und im Sommer darauf steht sein Blättergeweih erneut in voller Pracht, wodurch sich der Kreis der Jahreszeiten schließt. Die Menschen können daher an Kronjuwilds Geweih die derzeitige Jahreszeit ablesen und sahen es häufig als „Bote des Frühlings“ an, da es mit jeder Jahreszeit sein Revier wechselt.

Da es in Spielen nach Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 keinen aktiven Jahreszeitenwechsel mehr gab, sind Kronjuwild und seine Vorstufe Sesokitz seit der 6. Generation nicht mehr in der Lage, ihre Form aktiv zu wechseln. Wild erscheint Sesokitz in Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir ausschließlich in seiner Frühlingsform, jedoch kann es nach Übertragung aus der 5. Generation die Form, in der es übertragen wurde, weitervererben.
Schon gewusst? Wds-Projekt
Zufälliges Zitat Zitate-Projekt
Trainersprite Anhänger SW.png „Mampf, mampf... Essen macht froh! Mampf, mampf... Hungern nicht so!“
Anhänger in Twindrake City
Encyclopaediae Pokémonis
Encyclopaediae Pokémonis ist eine Gruppe von freien Pokémon-Enzyklopädien in verschiedenen Sprachen.
EP Bulbapedia Logo.png English (Englisch): Bulbapedia
EP WikiDex Logo.png Español (Spanisch): WikiDex
EP Poképédia Logo.png Français (Französisch): Poképédia
EP Pokémon Central Logo.png Italiano (Italienisch): Pokémon Central
EP PokémonWiki Logo.png 日本語 (Japanisch): ポケモンWiki
EP 52Poké Wiki Logo.png 中文 (Chinesisch): 神奇宝贝百科