Netzwerk

Farbenwald

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Farbenwald
ja シキサイの森 (Shikisai no Mori)en Inflora Forest
Farbenwald.png
Farbenwald in der Pokémonwelt
Wald
Dungeons
Details & Einschränkungen
Ebenen:

8

Arten:
Schwierigkeit: {{{Schwierigkeit}}}
Items: 48 Geld: Gestattet
Haupttyp: variiert Rastplätze: Nein
Fallen: Ja Rekrutierungen: Ja
Level: Aktuelles Teammitglieder: 4
Hunger: Ja Hilferufe: 10
Basar: Ja Monsterräume: Nein
Gegn. Entwicklung: Nein Wiederbesuchbar: Ja
Gelände: Bonusweg auf Ebene 8
Öffnen

{{{öffnen}}}

Erstbesuchsregeln:
Voraussetzung(en)

{{{Voraussetzung}}}

Boss

{{{Boss}}}

Besonderheit(en)

{{{Besonderheit}}}

Musik-Vorschau {{{Musik}}}
{{{Screen}}}
Innerhalb des Dungeons

Der Farbenwald ist ein Dungeon in Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit. Charakteristisch für den Ort sind die dort zu findenden farbenprächtigen Blumen, die dem Besucher den Weg weisen. Um nicht beständig im Kreis zu laufen, müssen in den Lichtungen des Waldes die Zugänge gewählt werden, an denen Blumen derselben Farbe wie der der Blumen am Eingang des Dungeons wachsen. Auf der achten Ebene des Dungeons befindet sich ein Bonusweg, der hinter einer efeubehangenen roten Tür verborgen ist und zu dem man sich mit einem Roten Schlüssel und einem Pflanzen-Pokémon im Team Zugang verschaffen kann.

Handlung

Kurze Zeit, nachdem Dummisel in der Kargschlucht aus den Händen skrupelloser Betrüger gerettet wurde, werden die Helden von der Abenteurergilde darüber in Kenntnis gesetzt, dass verdächtig wirkendes unbekanntes Pokémon in der Gegend von Raststadt gesichtet wurde. Die Nachricht versetzt den ganzen Ort in Angst und Schrecken, und Matrifol, die Mutter von Folikon, wendet sich an die beiden Hauptcharaktere mit der Bitte, ihren verschwundenen Sohn ausfindig zu machen. Während Matrifol und Folikons Freund Yorkleff ihre Suche in der Tauwiese beginnen, brechen der Protagonist und sein Partner zum Farbenwald auf und treffen Folikon auch tatsächlich verängstigt, aber unversehrt auf der letzten Ebene an.

Während der Suche ist in Visionen zu sehen, dass ein unbekanntes Pokémon keuchend und in schnellem Tempo auf Folikon zustürmt und ihm schließlich gegenübertritt. Später stellt sich heraus, dass es sich dabei um Psiana handelt, die vor Somniam und seinen Schergen flüchten musste. In seiner Not vertraut es Folikon die Zugangskarten an, die es bei sich trägt und die gemeinsam mit den Karten von Nachtara ein Magnaportal zum Riesengletscher öffnen können.

Pokémon in diesem Dungeon

Pokémon Lv. KP EP Rekrutierrate Ebene(n)
Pokémonicon 566.png Flapteryx 13 43 72 alle
Pokémonsprite 220 PMD.png Quiekel 16 47 74 alle
Pokémonicon 453.png Glibunkel 9 40 46 alle
Pokémonicon 522.png Elezeba 10 35 54 alle
Pokémonicon 590.png Tarnpignon 14 38 71 alle
Pokémonicon 607.png Lichtel 12 49 76 alle
Pokémonicon 546.png Waumboll 16 40 83 alle
Pokémonicon 628.png Washakwil 54 108 385 8 * (hinter dem Tor)

Items in diesem Dungeon

Sprite Item Ebene
40-95 Poké 1-8
Itemicon Sinelbeere PMD.png Sinelbeere 1-8
Itemicon Fragiabeere PMD.png Fragiabeere 1-8
Itemicon Amrenabeere PMD.png Amrenabeere 1-8
Itemicon Maronbeere PMD.png Maronbeere 1-8
Itemicon Pirsifbeere PMD.png Pirsifbeere 1-8
Itemicon Orb PMD.png Stopperorb 1-8
Itemicon Orb PMD.png Vitalorb 1-8
Itemicon Orb PMD.png Erstarrorb 1-8
Itemicon Band PMD.png Schützerband 1-8
Itemicon Band PMD.png Defens-Schal 1-8
Itemicon Band PMD.png Versammlungscape 1-8
Itemicon Goldene Box PMD.png Luxusbox 8
Itemicon Top-Elixier PMD.png Top-Elixier 1-8