Netzwerk

Kapitel 16 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 15
Liste der Kapitel
Kapitel 17
Kapitel 16
Arc 1
PS016.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 15
Gefolgt
von:
Kapitel 17
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Kanto

VS. Tauros ist das 16. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 16. des Rot, Blau und Grün Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 2.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Im Team Rocket-Hauptquartier im Rocket-Gamer-Paradies macht Ken seinen Rüpeln klar, dass er von ihnen will, dass sie Grün gefangen nehmen. Unter ihnen ist Rot im Team Rocket-Kostüm zu erkennen.

Ein Rückblick folgt, der zeigt, dass Rot gemerkt hat, dass Grün ihm seine Orden gestohlen hat. Er sucht, als er ein paar Mitglieder des Team Rockets bemerkt, die seiner Vermutung nach ebenfalls auf der Suche nach dem Mädchen sind. Nachdem er sie kurz verfolgt, überwältigt er einen und nimmt sich dessen Uniform. Danach folgt er den anderen Mitgliedern und trifft sich mit ihnen im Rocket-Gamer-Paradies. Dort drückt Ken einen Schalter hinter einem Plakat, woraufhin sich ein geheimer Durchgang zum versteckten Labor des Teams öffnet. Rot sieht sich im Labor um und entdeckt ein Pokémon, Mewtu, in einem riesigen Glasbehälter, das jedoch nicht komplett zusammengesetzt ist. Dabei belauscht er einen Forscher, Pyro, der Ken berichtet, dass das Pokémon im Glasbehältnis aus einer Zelle von Mew entstanden sei. Dummerweise reicht die einzelne Zelle nicht zur Erstellung eines vollständigen Körpers. Ken wird wütend, da es möglich gewesen wäre das richtige Mew zu fangen, wenn Grün nicht die Mew-Diskette gestohlen hätte. Rot bekommt die Unterhaltung der Rocket-Mitglieder mit, weiß jedoch nicht, was Mew ist. Plötzlich ertönt eine Bekanntgabe in der Basis, die besagt, dass Grün gesichtet wurde, woraufhin alle Rüpel aus dem Hauptquartier stürmen.

Als sie Grün gefunden und umkreisen, bedrohen sie sie, um die Diskette zurückzuerhalten. Doch Grün fuchtelt nur mit der Diskette vor Ken herum und gibt sie schließlich an ihr Schillok weiter, das auf sie aufpassen soll. Ken wird wütend und greift Schillok mit Machomei und Kicklee an. Doch das kleinere Wasser-Pokémon kann ausweichen, weshalb sich die Pokémon gegenseitig verletzen. Grün zeigt sich daraufhin hochnäsig und erzählt, dass sie bereits zwei Orden besitze, und zeigt jene, die sie als Ohrringe verwendet, sogleich. Dies macht Rot sehr wütend, der seine Orden erkennt.

Ken setzt daraufhin sein Tauros ein, von dem er sagt, dass es einmal der König der Safari-Zone gewesen wäre und andere Pokémon aus seiner Herde mit seinen Schwänzen kontrollieren könne. Dies gelingt ihm bei Machomei und Kicklee, die sich wieder aufrichten und Schillok schließlich doch besiegen können. Dadurch gelangt Ken zwar an die Diskette, lässt sein Tauros Grün aber trotzdem noch angreifen. Diese ruft ihr Ditto, das jedoch nicht ernst genommen wird. Als Tauros kurz vor Grün ist, reißt Rot sie aus der Bahn, wodurch Tauros ungebremst einen Abhang herunterfällt. Grün bedankt sich, doch das Tauros klettert den Abhang wieder nach oben. Dieses Tauros lässt jedoch mit seiner Kontrollfähigkeit die Pokémon des Team Rockets ihre Trainer angreifen. Grün ruft nun ihr Pummeluff, das sich zu einem Ballon aufbläst, schnappt sich Rot, und erklärt, dass das Tauros in Wahrheit ihr Ditto sei, das nur Wandler eingesetzt habe, und fliegt schließlich davon. Ken ist zwar wütend, doch der Rückerhalt der Diskette bedeutet, dass Team Rocket seine Ziele weiterverfolgen kann.

Wichtige Ereignisse

  • Rot infiltriert Team Rocket.
  • Es wird bekannt, dass Grün Team Rocket die Mew-Diskette gestohlen hat.
  • Rot entdeckt Mewtu im Keller der Spielhalle.
  • Grün besiegt Team Rocket und flieht mit Rot.

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon